Leer

01 Jul, 2016
German English Japanese Spanish

John Oechtering

Artikel bewerten
(10 Bewertungen)

Als ich etwa acht Jahre alt war, drückte mir mein Vater vertrauensvoll seine Canon AE-1 in die Hand und sagte „Sohnemann, mach mal Fotos!“ Dass dabei nicht unbedingt Meisterwerke entstanden sind, kann man sich ja denken. Mit der Zeit wurden die Fotos besser und ich begann die Kamera zu verstehen.

Im Alter von16 Jahren wollte ich dann eine Lehre bei einem Düsseldorfer Fotografen beginnen, aber er wollte nicht. Ich war ihm zu jung. Nach meiner Lehre als Zahntechniker kaufte ich mir von meinem ersten Gehalt die erste eigene Spiegelreflexkamera, natürlich noch mit 35 mm Kleinbildfilm zum Selber-in-die-Kamera-fummeln. Schöne Urlaubsbilder, Portraits und auch Hochzeitsbilder entwickelte ich selbst, in Schwarzweiß, in meiner mühevoll lichtabgedichteten Küche.

Mit Einzug der Digitalkameras verkaufte ich meine alte „Analoge“ und machte mich mit der Digitalfotografie und der Bildbearbeitung am PC vertraut, was sich als sehr komplex herausstellte. Nach einigen verkauften Tierportraits und auch Fotos von Autos und Motorrädern konnte ich kameratechnisch aufrüsten. Es folgten Portraits für Freunde von Freunden und Familie und so konnte ich mein fotografisches Repertoire aufstocken. Um meine Fotografie voranzubringen, bin ich immer auf der Suche nach neuen Motiven und fotografischen Herausforderungen.

Als ich neulich beim Frisör saß, klingelte mein Handy und ein Herr Blasweiler, Regisseur von „Das Schicksal von Cysalion“ fragte, ob ich nicht Lust hätte für die RING-STARS Fotos zu machen. Ringstars?? Fantasy? Musical? Kostüme? Eine neue fotografische Herausforderung!! Genau mein Ding! Vielen Dank für das Telefonat beim Frisör, Herr Blasweiler! Gruß an alle Ring-Stars Mitglieder, die ich bereits abgelichtet habe und die, die sich gerne in Zukunft von mir ablichten lassen möchten.

Die nachstehende Bildergalerie von John Oechtering enthält von uns ausgesuchte Highlight-Fotos.

Booking und Infos unter www.JohnsPhotos.de

Mehr aus dieser Kategorie: Die Autoren »

DAS SCHICKSAL VON CYSALION

CYSALION_Cover_small

Die offizielle CD zum Musical

Bestellen sie hier die limitierte Erstauflage exklusive Digipack.

  • Platz 4 der deutschen Musical Charts
  • Booklet 16-seitig mit allen Lyrics
  • 19 einzigartige Tracks
  • Gesamtspielzeit ca. 75 Minuten
  • Die deutsche Originalversion

OFFIZIELLER TRAILER

KOMPONIST JAN GLEMBOTZKI

Jan_Glembotzki_small

Der Meister der Musik

Jan Glembotzki wohnt in Japan, wuchs als Sohn einer Schauspielerin und eines Komponisten auf und studierte Violine, Klavier und Tonsatz an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Er entschied sich nach reger Konzerttätigkeit im In- und Ausland für die Laufbahn als Komponist. Seitdem produziert und komponiert er erfolgreich für die verschiedensten Medien. Zur Webseite.

CINEMATIC TEASER VISIONS

CINEMATIC TEASER DOVARAS

FOLGT UNS NACH CYSALION

Cysalion_Map_small

CINEMATIC TRAILER

Wer ist Online?

Wir haben 232 Gäste online

Kontakt Information

  • Marc Blasweiler
  • Fax: +49 (0)2129-5652522
  • Mail: info@cysalion.com

Musical- und Kultursponsoring

Sponsern sie folgende Bereiche:

  • Allgemeine Inszenierung
  • Druck und Presse
  • Fotografie und Film
  • Computeranimation
  • Licht- und Tontechnik
  • Requisiten und Kostümbau
  • Bühnendesign

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
info@cysalion.com